15. Februar 2015

Hallo Herr Fischer! / 01377980342403

Oder wie immer sie auch heißen mögen.

Wir versuchen gerade unser Auto zu verkaufen. Hierfür haben wir es bei www.mobile.de und www.autoscout24.de inseriert. Natürlich habe ich meine Handy-Nr. angegeben.

Gerade habe ich folgende SMS bekommen:

Blauäugig wie ich bin, habe ich natürlich nicht angerufen, sondern erst einmal geprüft, was sich hinter 0137 verbirgt. Klingt ja eigentlich fast wie eine Mobilfunknummer (z.B. 0157).

Dahinter verbirgt sich also eine plumpe Abzocke, eine sogenannte Ping-Abzocke. Es wird entweder kurz angerufen und sofort wieder aufgelegt, oder man bekommt eine SMS mit der Bitte um Rückruf (siehe Screenshot).

In beiden Fällen sollte man dies nicht unterstützen, sondern direkt die Bundesnetzagentur über den Missbrauch informieren. Hier der Link!

Bei mir handelte es sich um die 01377980342403 (01377 kostet 1€ pro Anruf) welche ich jetzt bei der Bundesnetzagentur melden werde.

Schöne Grüße aus Bonn, Herr Fischer!

PS: Diese Masche scheint sich über die Jahre hinweg gehalten zu haben: "Mieser Trick: Unbekannter zockt Verbraucher mit 0137-Nummer ab"

// Nachtrag:

Ich habe mitlerweile eine E-Mail der Bundesnetzagentur erhalten:





Rechtswidrige Nutzung von (0)137er-Rufnummern


Sehr geehrte Damen und Herren,


in obiger Angelegenheit kommen wir auf Ihre Beschwerde zu einer unverlangten Werbe-SMS zurück, die Sie von einer (0)137er-Rufnummer erhalten haben. Die SMS beinhaltete ein angebliches Kaufinteresse an einem Auto. Sie wurden aufgefordert, die zugleich in der SMS genannte Rufnummer mit einer dreistelligen Erweiterung zur Kontaktaufnahme anzurufen.

Die Bundesnetzagentur hat den zu Grunde liegenden Sachverhalt eingehend geprüft. In der Sache sind dabei noch weitere Hinweise – auch zu anderen (0)137er-Rufnummern –eingegangen. Die Werbe-SMS verfolgten den alleinigen Zweck, den Verbraucher zu einem Anruf der kostenpflichtigen (0)137er-Rufnummer zu bewegen. Unter den beworbenen Kontaktrufnummern war der vermeintliche Kaufinteressent nicht zu erreichen.

Aufgrund von Verstößen gegen das Telekommunikationsgesetz (TKG) sowie das Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG) hat die Bundesnetzagentur unter anderem mit Bescheid vom 05.03.2015 gegenüber dem Netzbetreiber die Abschaltung der Rufnummern


zum 06.03.2015 angeordnet.

Der Netzbetreiber hat die Rufnummern entsprechend abgeschaltet. Der rechtswidrig beworbene Dienst ist damit nicht mehr erreichbar.

Darüber hinaus hat die Bundesnetzagentur zu den v.g. Rufnummern jeweils für den Zeitraum 05.02.2015 bis einschließlich 11.03.2015 ein Verbot der Rechnungslegung und Inkassierung verfügt.

Das verfügte Rechnungslegungs- und Inkassierungsverbot hat zur Folge, dass den betroffenen Verbrauchern für den genannten Zeitraum die über diese Rufnummern zustande gekommenen Verbindungen nicht mehr in Rechnung gestellt werden dürfen. Falls Verbraucher bereits Rechnungen erhalten haben, greift zugleich das Verbot der Inkassierung; die Forderungen dürfen nicht mehr beigetrieben werden.

Die Maßnahmen der Bundesnetzagentur greifen jedoch nicht unmittelbar, wenn der Verbraucher die in Rechnung gestellten Verbindungsentgelte bereits bezahlt hat. In diesen Fällen sollte er dennoch versuchen, das Geld bei seinem Netzbetreiber zurückzufordern. Die Vorschriften des Telekommunikationsgesetzes ermöglichen es der Bundesnetzagentur hierbei nicht, Verbraucher bei der Durchsetzung ihrer zivilrechtlichen Ansprüche zu unterstützen.

Bitte beachten Sie auch den zu diesem Sachverhalt auf der Internetseite unter www.Bundesnetzagentur.de/RufnummernmissbrauchHinweise eingestellten Aktuellen Hinweis. Die von dem Geschäftsmodell erfassten Rufnummern können der veröffentlichten Maßnahmenliste entnommen werden.

Wir hoffen, Ihnen mit diesen Informationen weitergeholfen zu haben.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Bundesnetzagentur

Kommentare:

Edyta Pietrzak hat gesagt…

Hallo

Edyta Pietrzak hat gesagt…

Ich versuche mein Auto auch verkaufen und Herr Fischer hat mir auch ein sms geschickt des er würde gerne mein Auto kaufen durch diese seltene Nummer bin ich Vorsichtig geworden und habe nach diese nummer gegoogelt

Frank Herchet hat gesagt…

Dann hat sich mein Blogeintrag ja schon einmal rentiert. 😌

Anonym hat gesagt…

Hallo, auch ich habe am 15.02.2015 von Hr Fischer eine SMS erhalten, dass er sich für mein KFZ interessiert und ich ihn anrufen soll:
01377980342403.
Ich hab diese Abzocke ebenfalls bei der Bundesnetzagentur abgezeigt.

Frank Herchet hat gesagt…

Update!